Greifensteiner Märkte-Situation: „Es wird verhandelt!“

Vielen dauert es zu lange. Und manch einer fragt sich, was am beschlossenen Standort in Greifenstein-Beilstein nun geschehen wird. Die Ungeduld der Bürger ist nur allzu verständlich. Eine Supermarkt-Lösung, die eine Verbesserung der Lebensmittel-Versorgung in unserer Gemeinde garantiert, ist längst überfällig und dringend nötig. Aufgrund des von uns angestrengten und gewonnenen Bürgerentscheids musste eine positive […]

In einer Demokratie hat man das Recht im Unrecht zu sein

Von diesem Recht haben die Greifensteiner Abgeordneten von SPD und CDU in den letzten drei Jahren in der „Märktefrage“ nun schon reichlich Gebrauch gemacht. Selbst ein demokratisch gefasster Bürgerentscheid mit dem klar formulierten Auftrag, die Vorraussetzungen für die Errichtung eines Vollsortimenter-Marktes mit einem Discounter-Markt im Bereich des ehemaligen Bahnhofs im Ortsteil Beilstein zu schaffen, geht […]

Beeindruckende Einzel-Ergebnisse der ULfG-Kandidaten

Die Auswertung der Sitzzuteilung unter Berücksichtigung der Stimmenvergabe bei der Gemeindewahl 2016 beschert uns als der neuen Kraft im Gemeindeparlament durchweg erfreuliche Resultate und ein kräftiges Feedback aus der Bevölkerung. Denn besonders auffällig sind die guten Kandidaten-Stimmen-Ergebnisse. Bis auf den knapp vorne liegenden Spitzenkandidaten der SPD hat kein Bewerber auf den anderen vier Listen so viele Einzelstimmen […]

Wir bringen Bürgerwillen ins Parlament – Wählen Sie am Sonntag – Liste 7 – ULfG

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die bisherige Politik in Greifenstein hat es im Laufe der Jahre nicht für nötig gehalten, sich um eine ausreichende Grundversorgung in den Ortsteilen zu kümmern. Im Gegenteil, in vieler Hinsicht ist ein schleichender Niedergang unserer Ortsteile zu beobachten. Eine Verbesserung der Grundversorgung wird durch die verbissene Haltung einer Mehrheit von […]

„Ich hoffe auf einen deutlichen politischen Umschwung“

Schon Schopenhauer wusste: „Das einzig Beständige ist der Wandel.“ In der Gemeinde Greifenstein wird eine infrastrukturelle Progression bewusst unterbunden, ursprünglich aus dem durchaus löblichen Ansinnen heraus, mehrere Einkaufsmöglichkeiten in mehreren Ortsteilen zu sichern. Doch leider machen unternehmerische Vermarktungskonzepte der heutigen Zeit bei solchen kommunalpolitischen Planspielen nicht mehr mit. Koppelstandorte für Vollsortimenter und Discounter sind nun […]

Spannung bis zur endgültigen Auszählung – Kommunalwahlen am 6. März 2016

Klare Ergebnisse werden erst durch die Auszählung am Montag nach dem Wahltag erwartet! Wie allseits bekannt ist, haben die Wähler bei den Kommunalwahlen viele Möglichkeiten, Ihre Stimmen auf Kandidaten zu verteilen. Das klassische Wahlverhalten, nur eine Partei oder Liste anzukreuzen, nimmt ab. Sehr viele haben auch wegen der Vielzahl von möglichen Varianten Briefwahl angefordert. Da […]

Nahversorgung und Märkte in Greifenstein: „Die Situation spitzt sich zu!“

+++ Einkaufssituation +++ Märkte +++ Nahversorgung +++ Die Lage bezüglich der Einkaufs-Situation in unserer Gemeinde spitzt sich weiter zu. Wie allgemein bekannt ist, wurde seinerzeit der Lebensmittel-Markt in Allendorf geschlossen. Allendorf ist immerhin der zweitgrößte Ortsteil der Gemeinde. Dies geschah wohl in der Absicht, dass der vom selben Betreiber geführte „REWE-Markt“ in Holzhausen mehr Umsatz […]

ULfG Winterwanderung – „Wir wollen Bürgerprojekte unterstützen!“

Die ULfG hat am Sonntag, den 10.1.2016 eine Winterwanderung in der Gemeinde durchgeführt. Sie verlief zwischen Greifenstein-Odersberg und Greifenstein-Beilstein sowie entlang des neu entstandenen Ulmtal-Radwegs (alte Bahntrasse). Ca. 10 km lang war die Strecke mit interessanten Stopps und schönen Ausblicken. Von Joel Becker war die Tour vorab prima vorbereitet worden. Ein Verpflegungsstand empfing die Wanderer […]

ULfG bestimmt Themenfelder selbst

Die Greifensteiner CDU kritisierte die ULfG (Unabhängige Liste für Greifenstein) weil sie sich um die Zukunft der landärztlichen Versorgung kümmert. (Mehr dazu) „Wir werden weder bei der CDU, noch bei anderen Parteien, vorher eine Genehmigung einholen“, so ULfG-Vorsitzender Hans-Udo Sattler, „wenn wir uns mit kommunalen Greifensteiner Themen befassen wollen.“ Die CDU hatte kürzlich in einem […]