Hoffnung: Impfzentrum Heuchelheim nimmt Betrieb auf

sehr begehrt: Impfstoff gegen die Pandemie (Foto: Wilfried Pohnke auf Pixabay) Bis zur Nutzbarkeit des in Lahnau beheimateten Impfzentrums des Lahn-Dill-Kreises übernimmt das Impfzentrum Heuchelheim (Kreis Gießen) ab sofort erste Impfungen gegen Corona. Das Impfzentrum Heuchelheim kann von Menschen, die im Lahn-Dill-Kreis leben, ebenso genutzt werden wie von Bewohnern der Nachbarkreise Marburg-Biedenkopf und Wetteraukreis.Täglich können […]

2020 – Ein bewegtes Jahr geht zu Ende

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wieder neigt sich ein bewegtes Jahr dem Ende zu. Zeit, um kurz durchzuatmen und innezuhalten, zurück zu schauen und den Blick auf das neue Jahr zu richten. Viele Projekte, wie Sanierungen der Brücken über den Radweg, und der Dorfgemeinschaftshäuser Holzhausen und Rodenroth, Baubeginn des neuen Feuerwehr-Gerätehaus in Rodenberg, Einweihung eines neuen […]

Mitentscheiden, Mitgestalten, Mitbestimmen

Die nächsten Kommunalwahlen finden am 14. März 2021 statt. Für fünf Jahre werden die Gemeindevertreter und Ortsbeiräte in zehn Greifensteiner Ortsteilen neu gewählt. Wir von der Unabhängigen Liste für Greifenstein (ULfG), stellen uns zur Wahl. Wir setzen uns dafür ein, dass jeder Bürger und jede Bürgerin gleichermaßen partizipieren und mitgestalten kann, und zwar unabhängig von […]

Die Verwaltung – nur ein Kostenfaktor?

Wir leben, so scheint es, in einer Gesellschaft von Kritikern. Viele schlechte, wenige gute Nachrichten stehen in der Zeitung. Skeptisch zu sein gilt als geistvoll, eine versöhnliche Haltung rasch als naiv oder schwach. Wir haben uns zu oft darin geübt, Fehler zu suchen, ohne uns auf das Wesentliche und Machbare zu konzentrieren. Das Prinzip lautet: […]

Aus dem Parlament

Drei wichtige Entscheidungen konnten mit den Stimmen der ULfG im Gemeindeparlament verabschiedet werden: Der ULfG Antrag zum Aufbau von Ladestationen für Elektrofahrzeuge und E-Bikes ist mittlerweile in der Umsetzungsphase und auf dem Weg zur Realisierung. Damit dürfte auch das letzte fehlende Glied des Ulmtalradwegs geschlossen werden. Beide Projekte sind Förderungswürdig, entsprechende Fördermittel sind beantragt. Mit […]

Neue Leute braucht das Land!

In Gemeindevertretung, Gemeindevorstand und den Gemeindegremien sollten Vertreter der gesamten Bevölkerung unserer Landgemeinde sein. Die Realität sieht bei weitem anders aus. Arbeiter und Geringverdienendesind deutlich unterrepräsentiert.Frauen sind in der absoluten Minderheit. Migranten sind gar keinevertreten, obwohl diese in Greifenstein seit mehr als einem halben Jahrhundert leben, arbeiten, wohnen und Häuser besitzen. Die meisten sind gut […]

Rechtspopulismus ist ohne Zukunftsperspektive!

Kein Raum für rechte Parolen und Ausgrenzung! Es ist wohl so, dass es kaum einen politischen Raum gibt, in dem so konkret gestaltet werden kann wie in der Kommunalpolitik, also in der Gemeinde und im Landkreis. Genau betrachtet, gibt es gleichzeitig keine politischen Ebenen, wo die Entscheidungsspielräume geringer wären. Das ist besonders in der strukturschwachen, […]

Allerlei am Ulmtalradweg

Nach der Sanierung zweier baufälliger Eisenbahnbrücken, die alsBaudenkmäler erhalten bleiben, steht der gefahrlosen Nutzung nunendgültig nichts mehr im Wege.Die Einweihung des UlmtalRadwegs wird am 17. Mai stattfinden. Man hofft bei diesem Termin auf die „tatkräftige Unterstützung der Vereine“, so schreibt die Gemeindeverwaltung weiter. Außerdem soll es ein Veranstaltungsformat geben, das „Allerlei am Ulmtalradweg“ heißt und […]

Gesundheitsversorgung in Gefahr?

Wie sieht die Zukunft der ärztlichen Versorgung auf dem Land aus? Das Problem kennen viele Kommunen, es gibt in der Fläche kaum noch Ärzte. Viele der verbliebenden Hausärzte stehen kurz vor der Rente.Der Versuch, Nachfolger für die Praxen zu finden, bleibt meist erfolglos. Ärzte lieber in die StadtGeht der Trend „Hin zur Stadt und nicht […]

Mitgliederversammlung wählte neuen Vorstand

In der ULfG Jahreshauptversammlung am 26. November 2019 wurde der bisherige Vorstand bis auf eine Position bestätigt. Änderungen gabes nur beim Amt des Kassierers, da der Vorgänger aus gesundheitlichenGründen aufgeben musste. Ab jetzt ist Willi Pfaff aus Arborn zuständig. Michael Philipps aus Beilstein wurde als neuer Beisitzer in den erweiterten Vorstand gewählt. Mit großer Einigkeit […]