Allerlei am Ulmtalradweg

Nach der Sanierung zweier baufälliger Eisenbahnbrücken, die als
Baudenkmäler erhalten bleiben, steht der gefahrlosen Nutzung nun
endgültig nichts mehr im Wege.
Die Einweihung des UlmtalRadwegs wird am 17. Mai stattfinden. Man hofft bei diesem Termin auf die „tatkräftige Unterstützung der Vereine“, so schreibt die Gemeindeverwaltung weiter. Außerdem soll es ein Veranstaltungsformat geben, das „Allerlei am Ulmtalradweg“ heißt und zum ersten Mal bei der Einweihung gestartet werden soll.

Die Galerie zeigt die beiden sanierten Brücken über den Ulmtalradweg. Fotos: A. Sturm

Ein Logo dazu gibt es ebenfalls bereits. – Also – Termin vormerken!
Der Radweg ist ein wichtiger Baustein für Freizeit und Tourismus in
Greifenstein und wird in Zukunft sicher ein Magnet sein. Am 16. Mai
findet der „Gesundheitstag“ des Tuspo-Nassau Beilstein am Sportplatz in Greifenstein-Beilstein statt.
Ein gesunder und sportlicher Mai, mit interessanten Veranstaltungen ist zu erwarten.



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.