Diskussionsrunde: Die automobile Zukunft auf dem Land

Klaus-Dieter Grothe zu Gast in Greifenstein

Ist Elektromobiität auch auf dem Land die Antriebstechnik der Zukunft? [Bild von Hans Rohmann auf Pixabay]

Zu einem Gastvortrag mit anschließender Diskussionsrunde hat die ULfG den Gießener Stadtverordneten Klaus-Dieter Grothe (Bündnis 90/Die Grünen) eingeladen.

K.-D. Grothe kommt zum Vortrag nach Beilstein (Foto: gruene-giessen.de)

Grothe wird die Idee von E-Mobilität als Zukunftskonzept auch für ländliche Regionen aus seiner Sicht darstellen und das aus eigener Erfahrung: Seit 3,5 Jahren fährt er rein elektrisch und kann vielseitig aus Theorie und Praxis rund um dieses Thema berichten. Im Anschluss soll eine offene Diskussion zur Thematik stattfinden.

Alle am Thema interessierten Personen sind recht herzlich am Dienstag, dem 13.07.2021 ab 18.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Beilstein eingeladen. Da wegen der Coronapandemie die Kapazitäten begrenzt sind, bittet die ULfG um Anmeldungen per Email an anmeldung130721@gmx.de bzw. telefonisch bei H. U. Sattler unter 02779-510173.



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.