Ende der Angst-Debatte – REWE verlängert Vertrag in Holzhausen

Durch die Vertragsverlängerung des REWE Marktes ist dieser nun langfristig gesichert. Ängste, die seitens der Bürger aufkamen, dass bei einem positiven Bürgerentscheid der Vollsortimenter in Holzhausen geschlossen würde, sind damit nun vom Tisch. Das ist gut so und entspricht genau dem, was die ULfG schon vor der Vertragsverlängerung in ihrer Anzeige im Gemeindeblatt kundgetan hatte: […]

Recht im eigenen Interesse?

Zur Aussage von Dr. Klaus Schmidt (SPD): „Ein Blick ins Gesetz hilft“ und zu seinem Leserbrief in den Tageszeitungen des Lahn-Dill-Kreises. Gerne wird von selbst ernannten Rechtsgelehrten (wie im aktuellen Fall von Dr. Schmidt) unter Hinweis auf Gesetze, welche sich bei korrekter juristischer Betrachtung sehr viel komplexer darstellen, der Versuch unternommen, den mündigen Bürgern weiszumachen, […]

Akteneinsichtsausschuss: Luftnummer zur Ablenkung von eigenen Interessen?

Akteneinsicht: Außer Spesen nichts gewesen…. Der mit viel Getöse installierte Akteneinsichtsausschuss zur Aufklärung der Vorgänge zum Thema „Ansiedlung von Einzelhandel im Ortsteil Beilstein“, der insbesondere zum Ziel hatte, dem Greifensteiner Bürgermeister ein Fehlverhalten dergestalt nachzuweisen, er habe am Parlament vorbei „Geheimverhandlungen“ geführt, scheint mehr und mehr zum Bumerang für die Initiatoren zu werden. Akteneinsicht, ja […]

Kommentar: Ist das Information? Parallelen rein zufällig?

„Die SPD informiert“, mit diesem Slogan wirbt die SPD der Gemeinde Greifenstein in ihrem „Info-Blatt“. Es wird der Eindruck erweckt, dass es sich bei der Anrede um eine Institution / Partei der Gesamt-Gemeinde handelt. Doch bei genauerer Recherche stellt man schnell fest, was und vor allem wer sich hinter dem Begriff „SPD Greifenstein“ tatsächlich verbirgt. […]

Schon vor dem Ende der Aktion: Bürgerbegehren übertrifft alle Erwartungen

Was als Protest gegen eine Verhinderungs-Politik und Missachtung des Bürgerwillens begann, hat sich inzwischen zu einer der größten Bürgerbewegungen seit Bestehen der Gemeinde Greifenstein ausgeweitet. Viele Einwohnerinnen und Einwohner sind aufgrund der aus ihrer Sicht katastrophalen Fehlentscheidungen des Gemeindeparlaments inzwischen empört. Sie möchten die bis dato nie so offensichtlich zum Vorschein getretene Bevormundung nicht mehr widerspruchslos […]

Kommentar: Putz zurückgetreten – Hinterbänkler übernehmen – SPD im Abwärtstrend

Ein Kommentar zum Rücktritt von Stefan Putz (SPD), der am 14.11.2014 von seinen Ämtern zurücktritt und das Mandat niederlegt. Man könnte hier trefflich spekulieren, was die wahren Gründe für die bisherigen Rücktritte und Parteiaustritte sind: vielleicht sind es die sprichwörtlichen Leichen im Keller wie z.B. Vorteilsnahme, Insiderspekulationen, Vetternwirtschaft? Oder aber, man hat einfach „keinen Bock […]

Falsche Behauptungen und Teilwahrheiten – Klarstellung: „SPD-Info“ führt Bürger hinters Licht

In den „Greifensteiner Nachrichten“, dem Mittelungsblatt unserer Gemeinde, wurde letzte Woche eine ganzseitige Anzeige der SPD geschaltet mit der Überschrift: „Die SPD informiert“. Lesen Sie dazu diesen Kommentar: Klarstellung zur SPD-Info Bezüglich der SPD-Veröffentlichung im Greifensteiner Mitteilungsblatt, das sich als „Information“ ausgab, scheint es angebracht zu sein, den Sachverhalt einmal etwas näher zu beleuchten. Meiner […]