Nahversorgung und Märkte in Greifenstein: „Die Situation spitzt sich zu!“

+++ Einkaufssituation +++ Märkte +++ Nahversorgung +++ Die Lage bezüglich der Einkaufs-Situation in unserer Gemeinde spitzt sich weiter zu. Wie allgemein bekannt ist, wurde seinerzeit der Lebensmittel-Markt in Allendorf geschlossen. Allendorf ist immerhin der zweitgrößte Ortsteil der Gemeinde. Dies geschah wohl in der Absicht, dass der vom selben Betreiber geführte „REWE-Markt“ in Holzhausen mehr Umsatz […]

ULfG Winterwanderung – „Wir wollen Bürgerprojekte unterstützen!“

Die ULfG hat am Sonntag, den 10.1.2016 eine Winterwanderung in der Gemeinde durchgeführt. Sie verlief zwischen Greifenstein-Odersberg und Greifenstein-Beilstein sowie entlang des neu entstandenen Ulmtal-Radwegs (alte Bahntrasse). Ca. 10 km lang war die Strecke mit interessanten Stopps und schönen Ausblicken. Von Joel Becker war die Tour vorab prima vorbereitet worden. Ein Verpflegungsstand empfing die Wanderer […]

ULfG bestimmt Themenfelder selbst

Die Greifensteiner CDU kritisierte die ULfG (Unabhängige Liste für Greifenstein) weil sie sich um die Zukunft der landärztlichen Versorgung kümmert. (Mehr dazu) „Wir werden weder bei der CDU, noch bei anderen Parteien, vorher eine Genehmigung einholen“, so ULfG-Vorsitzender Hans-Udo Sattler, „wenn wir uns mit kommunalen Greifensteiner Themen befassen wollen.“ Die CDU hatte kürzlich in einem […]

Stammtisch der ULfG am 6. Mai 2015

Das Stammtisch-Treffen findet am Mittwoch, den 06.05.2015 ab 19.00 Uhr in der Gaststätte „Becker Jakob“, in 35753 Greifenstein-Beilstein, statt. Alle Mitglieder, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen. Bringen Sie Ihre Anregungen, Fragen und Meinungen mit. Foto: © O. Fischer / pixelio.de . Adresse: Gaststätte „Becker-Jakob“Schloßstr. 58 35753 Greifenstein-Beilstein +49 (0) 2779 2 90 Kontakt zur […]

Stammtisch der ULfG – Am 1. April 2015

Das Treffen findet am Mittwoch, den 01.04.2015 ab 19.00 Uhr in der Gaststätte an der Talsperre „Wirtshaus am Ulmbach“, Ulmbachtalsperre 1, 35753 Greifenstein, stattl. Alle Mitglieder, Freunde, Interessierte und auch Kritiker sind herzlich eingeladen. Bringen Sie Ihre Anregungen, Fragen und Meinungen mit. Foto: © O. Fischer / pixelio.de . Tel. des Wirtshauses / Gaststätte: 02779/5100260 Restaurant: […]

Leserbrief: „Die SPD blockiert sich selbst – Kreislauf der Wirtschaft nicht verstanden“

Der unten stehende Leserbrief wurde uns zur Veröffentlichung weitergeleitet. In dem Brief moniert der Verfasser die Haltung der „Nein-Sager“ in der Märkte-Frage und stellt fest, dass eine postive Entwicklung der Infrastruktur Greifensteins nicht durch die Verhinderung eines Supermarktstandorts mit Discounter erreicht werden kann, sondern ein großer Fehler wäre. Der Leserbrief bezieht sich auf die letzte […]

Demokratisch gewählt sein verpflichtet auch zum demokratischen Handeln

Konsumverhalten früher und heute: Vom „Tante-Emma-Laden“ zum Vollsortimenter und Discounter Seit nunmehr über zwei Jahren befassen sich die Greifensteiner Gemeindegremien intensiv mit der Frage der Märkteansiedlung und mit der zukünftigen Entwicklung der Greifensteiner Grundversorgung. Dass in diesem Themenfeld großer Handlungsbedarf bestand und noch besteht, ist eigentlich auch unter den Beteiligten unstrittig. Das viele Jahrzehnte funktionierende […]

„Die Bedenken des SPD-Ortsvereins“ – Vollsortimenter und Discounter in Greifenstein-Beilstein

Der SPD-Ortsverein Greifenstein hat auf seiner Internet-Seite unter dem Titel „Kombi-Lösung nicht mit Regionalplan vereinbar – Gutachten bestätigt Zweifel der SPD“ eine „raumordnerische Bewertung“ zum „selbst Studieren und Lesen“ angeboten. Sie stammt von der Firma Klaus Faulenbach aus Staufenberg und wird vom SPD-Ortsverein als „Gutachten“ bezeichnet. Dank einer glücklichen Fügung finden sich darin fast ausschließlich […]

Vorsicht Satire: „Erweiterter Forderungskatalog der ULfG“

„Wer eine neue Idee hat, ist ein Spinner, bis die Idee eingeschlagen hat.“ Das behauptete schon der bekannte amerikanische Schriftsteller Mark Twain. Und daran musste ich sofort denken, als ich heute einen Plakataushang im Eingangsbereich zum Rathaus, an die dort aufgestellte Pinwand für Bekanntmachungen geheftet, vorfand. Zuerst dachte ich ja, zumal der Kalender heute Sonntag, […]

JA für ein zukunftsfähiges Greifenstein – Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen

Nur ein JA für den Koppelstandort wird positive Impulse für Greifensteins Versorgungssituation und infrastrukturelle Entwicklung bringen. Weder bedeutet ein JA, dass es künftig kein Einzelhandelsangebot in Holzhausen mehr geben wird, noch sichert ein NEIN den Standort Holzhausen. Diese beiden wiederholt vorgebrachten Aussagen der Marktablehner sind sachlich falsch.  Die Besitzer und Betreiber haben es selbst in […]